Zum Inhalt springen

Excel: Datum umformatieren und hochzählen

Ich stand vor der Herausforderung mehrere Daten (Mehrzahl von Datum) eines Datums in ein Feld zu schreiben, diese Daten unterschiedlich zu formatieren (tt. mmmm jjjj und tt.mm.jjjj) und zusätzlich in die fortfolgenden Felder die Daten mit je +1 Tag hochzuzählen und dabei Monats- und Jahresübergänge zu erhalten:

und hier die Excel Formeln, jedenfalls eine Auswahl. Rest ist Eure Transferleistung 🙂
=TEXT((A2);”tt. mmmm jjjj”)&”, “&TEXT((A2);”tt.mm.jjjj”)
=TEXT((B2+6);”tt. mmmm jjjj”)&”, “&TEXT((B2+6);”tt.mm.jjjj”)

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar